Wie funktioniert eyeCall für Ihr Unternehmen?

Ihr Unternehmen

1 Tragen Sie ganz einfach Ihre Firmendaten ein und laden Ihr Logo hoch.
2 Geben Sie Gesprächshinweise, die im Verkaufsgespräch immer sichtbar sind.

eyeCall Backend Vertriebsmitarbeiter

Ihre Vertriebsmitarbeiter

3 Behalten Sie stets einen Überblick über Ihre Mitarbeiter und deren Kunden.

eyeCall Backend Vertriebsmitarbeiter

Ihre Kunden

4 Behalten Sie Ihre Außenwirkung immer im Blick - in HD.
5 Machen Sie Ihrem Kunden ein Angebot - Dateiaustausch noch im Gespräch.

Häufig gestellte Fragen

Ist eyeCall kompliziert zu bedienen?
Nein, absolut nicht! Sinn und Zweck von eyecall ist es, Hürden im Vertrieb abzubauen und keine neuen zu schaffen.
Kann ich Infos über meine Kunden hinterlegen?
Eine einfache Datenbank im Hintergrund speichert alle wichtigen Informationen rund um meinen Kundenkontakt. Ob Kontaktdaten, Dateien oder Gesprächsnotizen – alles sicher und zentral an einem Ort dank SSL–Zertifikaten und Servern in Deutschland.
Entsteht ein zusätzlicher Aufwand für mich und kann ich mein CMS anbinden?
Alle wichtigen Kommentare oder Anmerkungen können in eyeCall festgehalten werden. Mit nur einem Klick sind alle relevanten Informationen kopiert und können problemlos jedem CMS zugeführt werden.
Wie schnell muss meine Internetleitung sein?
Geschwindigkeit ist nicht immer alles! Bei eyeCall steht vor allem die Benutzerfreundlichkeit im Vordergrund, weshalb eine Bandbreite von 16Mbit bereits für das perfekte HD-Verkaufserlebnis ausreicht.
Welche sonstigen technischen Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
Bei eyeCall ist keine Installation notwendig – weder auf Kunden- noch auf Verkäuferseite. Daher benötigen Sie nichts außer einer Internetverbindung, einer aktuellen Version einer der gängigen Internetbrowser (Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome) und einer Webcam.
Werden die Videos aus dem Verkaufsgespräch gespeichert oder mitgeschnitten?
Selbstverständlich nicht! Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und der Ihrer Kunden hat für uns oberste Priorität. Für die optimale Verwendung von eyeCall werden nur jene Daten gespeichert, die dem Zwecke der Funktionalität dienen. Dabei halten wir die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes zur Datenverarbeitung ein.
Müssen meine Kunden oder ich etwas installieren?
Optimaler Verkauf funktioniert am besten ohne Hindernisse. Aus diesem Grund ist eyeCall cloudbasiert und ohne jegliche Installation zu nutzen – sowohl auf Kunden- als auch auf Verkäuferseite.
Sind meine Daten sicher aufgehoben?
Datenschutz wird zu Recht in Deutschland groß geschrieben – daran orientieren auch wir uns. Daher wird jede Verbindung über eyeCall per SSL-Zertifikat verschlüsselt, um eine möglichst hohe Sicherheit im Dateiaustausch zwischen Client und Server zu gewährleisten.
Wie sieht das Bezahlmodell aus?
Jedes Unternehmen hat unterschiedliche Anforderungen an den eigenen Vertrieb. Um jedem Kunden das für ihn passende Paket zu schnüren, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns! Tel.: 0234/601 454 00

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne: hello@eyecall.de